Willkommen auf den Internetseiten von Erich Öttl und Erich Öttl Internetservice

Von Rob Bowman (1998)
Mit David Duchovny, Gillian Anderson, William B. Davis, John Neville, Martin Landau, Armin Müller-Stahl

Die FBI-Agenten Fox Mulder und Dana Scully müssen sich für angebliches Fehlverhalten bei einem Bombenattentat auf ein Regierungsgebäude verantworten, bei dem es Tote gab. Hinweise verschärfen sich, dass die beiden Kollegen Opfer einer Verschwörung geworden sind, durch die eine außerirdische Invasion vertuscht werden soll…

Auf Spielfilmlänge ausgedehnte Episode nach der erfolgreichen TV-Serie „THE X-FILES“ (Akte X); Obwohl von den Produzenten so angelegt, dass auch „Neulinge“ in die Handlung einsteigen können, ist der erste Kinofilm mit dem beliebten Agentenpaar nur ein üblicher Mysterythriller auf Fersenniveau für Fans der TV-Serie. Wenn man das berücksichtigt, kann man sich durchaus recht spannend unterhalten in einem Schocker, der geschickt typisch amerikanische Urängste – allen voran die Verschwörungs- und Invasionshysterie – einbindet und mit leisen, aber wohldosierten Effekten über weite Strecken fesseln kann.

Vielen Dank an Stefan Meyer von FilmClue.de für seine freundliche Unterstützung.

               

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erich Öttl und Erich Öttl Internetservice

Wichtig sind für mich hilfreiche Artikel, deshalb bin ich über Feedback dankbar und stehe bei Rückfragen gerne zur Verfügung.

Tipp des Monats

Partnerprogrammempfehlungen*

Geld verdienen mit Umfragen*

Consumer-Opinon.com - Mit bezahlten Umfragen Geld verdienen