Skip to main content

Klimmzugstange Test: Deine Klimmzugstange für Zuhause

Klimmzugstange für Zuhause – Dank Corona erfreuen sich Homeworkouts großer Beliebtheit. Das Fitnessstudio befindet sich jetzt in den eigenen vier Wänden. Doch viele Übungen lassen sich Zuhause nur schwer ausführen. Leicht möglich sind jedoch gute alte Klimmzüge. Der Klimmzug ist eine Übung, mit der sich beide Geschlechter oft widerwillig abmühen. Dabei werden dabei wichtige Muskeln für den Stütz- und Haltungsapparat trainiert und man bekommt ein breites Kreuz. Im Folgenden erfährst du mehr über Klimmzüge und wir stellen zwei Klimmzugstangen im Test vor.

Klimmzugstange Test

Tolles Training, egal ob Sie Anfänger oder Fortgeschrittener sind! Genießen Sie Ganzkörpertraining, um Ihre Fitnessziele einfach und effizient zu erreichen.

Was ist eine Klimmzugstange?

Eine Klimmzugstange ist eine waagrechte, über Kopfhöhe angebrachte Stange. Sie kann leicht gebogen sein. Es gibt Klimmzugstangen mit zwei parallel, im 90° Winkel zur Stange abstehenden Griffen (Dipgriffe). Damit sind unterschiedliche Griffvarianten möglich. Eine Klimmzugstange besteht aus hartem Plastik oder Metall und ist so dick, dass du sie mit deinen Händen gut umschließen kannst.

Side view of male athlete practicing pull ups on bar by window

Was sind Klimmzüge und welche Muskeln beanspruchen sie?

Ein Klimmzug ist eine Eigengewichtsübung, du nutzt also nur dein eigenes Körpergewicht. Bei der Übung hältst du dich mit den Händen an der Stange fest, je nach Variante breit oder schmal, und ziehst deinen Körper nach oben, bis dein Kopf sich über der Stange befindet. Du bringst dich kontrolliert zurück nach unten und die Übung beginnt von vorne.

Beim Klimmzug werden viele Muskeln gleichzeitig trainiert, was die Übung sehr effektiv macht, allerdings auch sehr anstrengend. Allen voran wird der große Rückenmuskel (lattisimus dorsi) und der Trapezmuskel (trapezius) trainiert. Ebenfalls an der Übung beteiligt sind zahlreiche Muskeln in den Armen (biceps, brachialis, triceps und brachioriadalis), der Brust (kleiner und großer Brustmuskel) und den Schultern (teres major).

Shirtless man pulling up on horizontal bar.

Wie du Klimmzüge auch Zuhause trainieren kannst

Da du lediglich eine passende Stange benötigst, kannst du Klimmzüge schnell und einfach in den eigenen vier Wänden trainieren. Eine Klimmzugstange Zuhause aufzubauen, erfordert minimalen Aufwand, im schlimmsten Fall ein klein wenig handwerkliches Geschick.

Einige Modelle musst du in die Wand dübeln, andere kannst du einfach am Türrahmen befestigen oder an einem Geländer (z.B. am Balkon) aufhängen. Damit du dir besser vorstellen kannst, wie Klimmzugstangen für Zuhause aussehen, folgen nun zwei Klimmzugstangen im Test.

Wie findet man die richtige Klimmzugstange?

Um die passende Klimmzugstange zu kaufen, wie viel Geld du dafür ausgeben kannst und möchtest. Sehr hochwertige Modelle sind natürlich dementsprechend teuer. Außerdem tust du gut daran, deine handwerklichen Fähigkeiten objektiv einzuschätzen. Eine Klimmzugstange, die nicht ordentlich befestigt wurde, führt zu Unfällen oder Schäden an der Wand. Damit du eine Vorstellung von guten Klimmzugstangen für Zuhause hast, folgen nun zwei Klimmzugstangen im Test.

Die Matador Klimmzugstange eignet sich gut, wenn du keine Lust auf lange Aufbauarbeiten hast. Das Konstrukt ist schnell im Türrahmen eingehängt und ebenso einfach wieder abgebaut. Dank hochwertiger, innovativer Konstruktion bleibt die Stange trotzdem stabil: kein nerviges Wackeln oder Mitschwingen während des Trainings. Die Klimmzugstange für Zuhause hebt bis zu 130 kg Belastung aus.

Dank der neuartigen Konstruktion ist sie höher als ähnliche Klimmzugstangen. So wird dein Bewegungsspielraum erhöht und du musst keine Angst davor haben, gegen den Türrahmen zu stoßen. Die festsitzenden, strapazierfähigen Schaumstoffgriffe sorgen dafür, dass sich an deinen Händen keine Blasen bilden. Wenn du dir eine gute, aber günstige Klimmzugstange kaufen möchtest, ist die Matador Klimmzugstange zu empfehlen.

Klimmzugstange Test

Die Klimmzugstange von JX Fitness ist ein Multifunktions-Trainingsgerät. Solltest du die Klimmzugstange kaufen, kannst du sie mit dem mitgelieferten Material in die Wand dübeln. Sie hält bombenfest und bietet durch zusätzliche Dipgriffe die Möglichkeit für weitere Übungen, wie Hammergriff-Klimmzüge, Dips oder Beinschwingen.

An der Stange befinden sich Haken, an denen du Boxsäcke oder Tragseile befestigen kannst. In die Wand geschraubt, bietet die Stange mehr Platz für dein Training, als typische Klimmzugstangen für den Türstock. Die hochwertige Stahlstruktur mit verstärkten Balken und dreieckiger Stützstruktur hebt Belastungen bis zu 125 kg aus. Die dicken Schaumstoffgriffe sorgen für Komfort beim Training. Die JX Fitness Klimmzugstange zu kaufen ist ein wenig kostspielig. Doch sie ist ihr Geld wert.

Klimmzugstange Test
Klimmzugstange Test

Der Sportroyals Power Tower ist ein äußerst vielseitiges Trainingsgerät. Mit diesem Power Tower können Benutzer die Muskeln sowohl am Rücken als auch am Bauch effizient stärken. Mit diesem Power Tower in Fitness-Club-Qualität können Benutzer die meisten Standardübungen wie Klimmzüge, Klimmzüge, Trizeps-Dips, Liegestütze, vertikale Beinheben, Knieheben und mehr ausführen.

Und das einstellbare Design unterstützt Benutzer in verschiedenen Körpergrößen bei täglichen Übungen. Es ist ein ideales Gerät für das Heim-Fitnessstudio.

Klimmzugstange kaufen

Klimmzüge in verschiedenen Formen – welche Varianten gibt es?

Damit du eine Klimmzugstange selbst testen kannst, solltest du wissen, welche Formen von Klimmzügen es gibt. Bevor du eine Klimmzugstange kaufst, stell sicher, dass du alle gewünschten Varianten mit ihr trainieren kannst. Man unterscheidet bei Klimmzügen zwischen Ober- Unter- und Neutral-/Hammergriff. Beim Klassiker, dem Obergriff, schauen deine Handflächen weg von dir, also zur Wand. Du trainierst mit der Variante vor allem den großen Rückenmuskel (Lattisimus dorsi), was dir langfristig ein breites Kreuz verschafft. Der breite Obergriff gilt allerdings als die anstrengendste Art des Klimmzugs.

Beim Untergriff greifst du deine Hände enger aneinander und deine Handflächen schauen zu dir. Der Klimmzug ist ein bisschen weniger anstrengend als im Obergriff, weil auch deine Arme stärker mitarbeiten und dein Bizeps trainiert wird. Ähnlich wie beim Untergriff, greifst du beim Hammer- oder Neutralgriff ein wenig schmäler. Du benötigst dafür außerdem Dipstangen, die sich im rechten Winkel zur Klimmzugstange befinden. Beim Hammergriff trainierst du ebenfalls deinen Bizeps. Außerdem erlangt dein Rücken damit mehr Volumen in der Tiefe.

Die Fitness Fibel ist DAS Buch über effektives Training. Du lernst viel über den menschlichen Körper und wie du es schaffst, ohne endlose Workouts einen tollen Body zu bekommen. Die Fitness Fibel basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, du kannst dich also darauf verlassen, dass die Tipps funktionieren.

Da der weibliche Körper trotz aller Gleichberechtigung ein wenig anders funktioniert und trainiert wird, als der männliche, wurde dafür ein eigenes Buch verfasst: die Female Fitness Fibel. Doch Trainingsziele, Tipps und Tricks wurden speziell an die Bedürfnisse der Damenwelt angepasst.

Fitness Anbieter für ein effektives Online Training

Damit dein Training mit der Klimmzugstange Zuhause effektiv ist und du ohne tägliche Schufterei einen echten Beachbody bekommst, hier noch drei Programmtipps zum Thema Fitness: