Willkommen auf den Internetseiten von Erich Öttl und Erich Öttl Internetservice

Von Roger Spottiswoode (2000)
Mit Arnold Schwarzenegger, Tony Goldwyn, Michael Rooker, Robert Duvall, Michael Rapaport, Sarah Wynter, Rodney Rowland

Als der Hubschrauberpilot Adam nach einem gefährlichen Einsatz nach Hause kehrt, sieht er seinen Doppelgänger glücklich im Kreis seiner Familie sitzen. Für ihn selbst scheint es keinen Platz mehr zu geben. Doch damit nicht genug: unbekannte Agenten versuchen ihn gänzlich auszulöschen und trachten nach seinem Leben. In einer Zukunft in der das Klonen von Tieren zum Alltag geworden ist (so lässt sich das eben verstorbene Haustier in Windeseile ersetzen) ist Adam das Opfer einer illegalen Menschenklonung geworden, deren Folgen mit seinem Tod korrigiert werden sollen. Eine Jagd auf Leben und Tod beginnt.

Arnold Schwarzenegger ist wieder in seiner klassischen Rolle. Mit reichlich Eigenzitaten (Parallelen zu „Die totale Erinnerung – Total Recall“ 1990, sind unverkennbar) und dick aufgetragenen Bibelanspielungen („der 6. Tag“ und der Rollenname „Adam“) ausstaffierter Actionfilm, der sich mit seinem Hintergrundmotiv – die Grenzen, der Sinn und die Berechtigung des Klonens – deutlich an zeitgenössische Diskussionen anlehnt. Dieses Thema ist aber nicht viel mehr als eine Grundidee in dem eher konventionellen „Schwarzenegger-Streifen“. Immerhin – trotz des zu erwartenden und verharmlosenden Ausgangs – eine spannende Routineunterhaltung.

Vielen Dank an Stefan Meyer von FilmClue.de für seine freundliche Unterstützung.

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erich Öttl und Erich Öttl Internetservice

Wichtig sind für mich hilfreiche Artikel, deshalb bin ich über Feedback dankbar und stehe bei Rückfragen gerne zur Verfügung.

Tipp des Monats

Partnerprogrammempfehlungen*

Geld verdienen mit Umfragen*

Consumer-Opinon.com - Mit bezahlten Umfragen Geld verdienen