Skip to main content

UEFA Europameisterschaft 2016 in Frankreich – Gruppenauslosung und Spielplan

Gruppenauslosung und Spielplan der UEFA Europameisterschaft 2016 in Frankreich

Einteilung der Lostöpfe

Als Gastgeber wurde Frankreich automatisch in den Lostopf 1 eingestuft.
Die Einteilung der anderen qualifizierten Mannschaften in die Lostöpfe wird anhand des UEFA Koeffizienten vorgenommen.

Folgende Lostöpfe haben sich dadurch ergeben (der UEFA Koeffizient ist in der Klammer angegeben):

Topf 1

* Deutschland (40,236)
* Spanien (37,962)
* England (35,963)
* Portugal (35,138)
* Belgien (34,442)
* Frankreich (33,599)

Topf 2

* Italien (34,345)
* Russland (31,345)
* Schweiz (31,254)
* Österreich (30,932)
* Kroatien (30,642)
* Ukraine (30,313)

Topf 3

* Tschechien (29,403)
* Schweden (29,028)
* Polen (28,306)
* Rumänien (28,038)
* Slowakei (27,171)
* Ungarn (27,142)

TopF 4

* Türkei (27,033)
* Irland (26,902)
* Island (25,388)
* Wales (24,521)
* Albanien (23,216)
* Nordirland (22,610)

Gruppenauslosung

In Paris wurden am 12. Dezember 2015 ab 18.00 Uhr die Gruppen für die UEFA Europameisterschaft 2016 in Frankreich ausgelost. Es ergaben sich folgende Gruppen.

Gruppe A

Albanien
Frankreich
Rumänien
Schweiz

Gruppe B

England
Russland
Slowakei
Wales

Gruppe C

Deutschland
Nordirland
Polen
Ukraine

Gruppe D

Kroatien
Tschechien
Spanien
Türkei

Gruppe E

Belgien
Italien
Irland
Schweden

Gruppe F

Österreich
Ungarn
Island
Portugal

Die jeweiligen ersten beiden Teams einer Gruppe sowie die vier besten drittplatzierten Mannschaften ziehen in das Achtelfinale ein. Ab dem Achtelfinale wird im K.O.-Modus gespielt.

Spielplan der Gruppenphase

In der Gruppenphase stehen nach der Gruppenauslosung folgende Spiele an. Bei der Uhrzeit handelt es sich um die Mitteleuropäische Zeit.

Freitag, 10. Juni, um 21.00 Uhr in Saint-Denis aus Gruppe A: Frankreich – Rumänien
Samstag, 11. Juni, um 15.00 Uhr in Lens aus Gruppe A: Albanien – Schweiz
Samstag, 11. Juni, um 18.00 Uhr in Bordeaux aus Gruppe B: Wales – Slowakei
Samstag, 11. Juni, um 21.00 Uhr in Marseille aus Gruppe B: England – Russland
Sonntag, 12. Juni, um 15.00 Uhr in Paris aus Gruppe D: Türkei – Kroatien
Sonntag, 12. Juni, um 18.00 Uhr in Nizza aus Gruppe C: Polen – Nordirland
Sonntag, 12. Juni, um 21.00 Uhr in Lille aus Gruppe C: Deutschland – Ukraine
Montag, 13. Juni, um 15.00 Uhr in Toulouse aus Gruppe D: Spanien – Tschechien
Montag, 13. Juni, um 18.00 Uhr in Saint-Denis aus Gruppe E: Irland – Schweden
Montag, 13. Juni, um 21.00 Uhr in Lyon aus Gruppe E: Belgien – Italien
Dienstag, 14. Juni, um 18.00 Uhr in Bordeaux aus Gruppe F: Österreich – Ungarn
Dienstag, 14. Juni, um 21.00 Uhr in St-Etienne aus Gruppe F: Portugal – Island
Mittwoch, 15. Juni, um 15.00 Uhr in Lille aus Gruppe B: Russland – Slowakei
Mittwoch, 15. Juni, um 18.00 Uhr in Paris aus Gruppe A: Rumänien – Schweiz
Mittwoch, 15. Juni, um 21.00 Uhr in Marseille aus Gruppe A: Frankreich – Albanien
Donnerstag, 16. Juni, um 15.00 Uhr in Lens aus Gruppe B: England – Wales
Donnerstag, 16. Juni, um 18.00 Uhr in Lyon aus Gruppe C: Ukraine – Nordirland
Donnerstag, 16. Juni, um 21.00 Uhr in Saint-Denis aus Gruppe C: Deutschland – Polen
Freitag, 17. Juni, um 15.00 Uhr in Toulouse aus Gruppe E: Italien – Schweden
Freitag, 17. Juni, um 18.00 Uhr in Saint-Etienne aus Gruppe D: Tschechien – Kroatien
Freitag, 17. Juni, um 21.00 Uhr in Nizza aus Gruppe D: Spanien – Türkei
Samstag, 18. Juni, um 15.00 Uhr in Bordeaux aus Gruppe E: Belgien – Irland
Samstag, 18. Juni, 18.00 Uhr in Marseille aus Gruppe F: Island – Ungarn
Samstag, 18. Juni, 21.00 Uhr in Paris aus Gruppe F: Portugal – Österreich
Sonntag, 19. Juni, 21.00 Uhr in Lille aus Gruppe A: Schweiz – Frankreich
Sonntag, 19. Juni, 21.00 Uhr in Lyon aus Gruppe A: Rumänien – Albanien
Montag, 20. Juni, 21.00 Uhr in Saint-Etienne aus Gruppe B: Slowakei – England
Montag, 20. Juni, 21.00 Uhr in Toulouse aus Gruppe B: Russland – Wales
Dienstag, 21. Juni, 18.00 Uhr in Paris aus Gruppe C: Nordirland – Deutschland
Dienstag, 21. Juni, 18.00 Uhr in Marseille aus Gruppe C: Ukraine – Polen
Dienstag, 21. Juni, 21.00 Uhr in Bordeaux aus Gruppe D: Kroatien – Spanien
Dienstag, 21. Juni, 21.00 Uhr in Lens aus Gruppe D: Tschechien – Türkei
Mittwoch, 22. Juni, 18.00 Uhr in Lyon aus Gruppe F: Ungarn – Portugal
Mittwoch, 22. Juni, 18.00 Uhr in Saint-Denis aus Gruppe F: Island – Österreich
Mittwoch, 22. Juni, 21.00 Uhr in Nizza aus Gruppe E: Schweden – Belgien
Mittwoch, 22. Juni, 21.00 Uhr in Lille aus Gruppe E: Italien – Irland

Spielplan der K.O.-Runde

Der Spielplan der K.O.Runde sieht wie folgt aus, bei der Uhrzeit handelt es sich um die Mitteleuropäische Zeit:

Achtelfinale

Samstag, 25. Juni, 15.00 Uhr in Saint-Etienne Match 1: Zweiter Gruppe A – Zweiter Gruppe C
Samstag, 25. Juni, 18.00 Uhr in Paris Match: Sieger B – Dritter A/C/D
Samstag, 25. Juni, 21.00 Uhr in Lens Match 3: Sieger D – Dritter B/E/F
Sonntag, 26. Juni, 15.00 Uhr in Lyon Match: Sieger A – Dritter C/D/E
Sonntag, 26. Juni, 18.00 Uhr in Lille Match 5: Sieger C – Dritter A/B/F
Sonntag, 26. Juni, 21.00 Uhr in Toulouse Match 6: Sieger F – Zweiter E
Montag, 27. Juni, 18.00 Uhr in Saint-Denis Match 7: Sieger E – Zweiter D
Montag, 27. Juni, 21.00 Uhr in Nizza Match 8: Zweiter B – Zweiter F

Viertelfinale

Donnerstag, 30 June, 21.00 Uhr in Marseille Viertelfinale 1: Sieger Match 1 – Sieger Match 3
Freitag, 1. Juli, 21.00 Uhr in Lille Viertelfinale 2: Sieger Match 2 – Sieger Match 6
Samstag, 2. Juli, 21.00 Uhr in Bordeaux Viertelfinale 3: Sieger Match 5 – Sieger Match 7
Sonntag, 3. Juli, 21.00 Uhr in Saint-Denis Viertelfinale 4: Sieger Match 4 – Sieger Match 8

Halbfinale

Mittwoch, 6. Juli, um 21.00 in Lyon Halbfinale 1
Sieger Viertelfinale 1 – Sieger Viertelfinale 2

Donnerstag, 7. Juli, um 21.00 in Marseille Halbfinale 2
Sieger Viertelfinale 3 – Sieger Viertelfinale 4

Finale

Sonntag, 10. Juli, um 21.00 in Saint-Denis Finale
Sieger Halbfinale 1 – Sieger Halbfinale 2

Freuen wir uns auf spannende Spiele bei der UEFA Europameisterschaft 2015 in Frankreich und lassen wir uns überraschen welche beiden Mannschaften schlussendlich im Finale stehen und wer sich zum Sieger krönen wird.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

27 + = 32

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Oettl.com Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen