Willkommen auf den Internetseiten von Erich Öttl und Erich Öttl Internetservice

Von Keenen Ivory Wayans (2001)
Mit Marlon Wayans, Shawn Wayans, Anna Faris, James DeBello, Chris Elliott, Kathleen Robertson, David Cross, Tim Curry, Tori Spelling, Andy Richter, Natasha Lyonne, James Woods, Richard Moll

„Der Exorzist“, „Poltergeist“ und in weiten Zügen „Das Geisterschloss“ stehen auf der Parodieliste von Scary Movie. Zum Start wird erst mal kräftig auf den Boden gepinkelt und sich bei eifrig kopulierender Teufelsaustreiberei gegenseitig in Gesicht gekotzt.

Ausgangslage, Titelschrift „Scary Movie 2, ein Jahr später“. Die alten Gesichter aus dem ersten Teil sollen an einer Schlafstudie im „Hell House“ teilnehmen, natürlich bleiben alle wach und lernen den großen Geist des alten Hausherren kennen. Viele tote Gestalten aus dem ersten Teil sind dabei erstaunlich unlogisch lebendig, auch wenn wohl nicht alle Darsteller Lust auf einen zweiten Teil hatten.

Verständlicherweise: Scary Movie ist platt und nur selten so witzig wie der erste Teil. Da kann auch die Besetzung mit etlichen bekannten Gesichtern nichts daran ändern. Die Story ist mager und eher ein Verrenken zur nächsten Parodie auf Filme wie „3 Engel für Charlie“, „Hollow Man“, „M:I-2“ und „Hannibal“.

Vielen Dank an Stefan Meyer von FilmClue.de für seine freundliche Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erich Öttl und Erich Öttl Internetservice

Wichtig sind für mich hilfreiche Artikel, deshalb bin ich über Feedback dankbar und stehe bei Rückfragen gerne zur Verfügung.

Tipp des Monats

Partnerprogrammempfehlungen*

Geld verdienen mit Umfragen*

Consumer-Opinon.com - Mit bezahlten Umfragen Geld verdienen