Skip to main content

Deutscher Meister 2014/ 2015 – FC Bayern München

Am 22 August 2014 begann die deutsche Meisterschaft in der höchsten Liga Deutschlands – der Bundesliga. Natürlich war von Anfang an klar, dass die Titelaspiranten der FC Bayern München und Borussia Dortmund sein würden.

Hinzu kamen Bayer Leverkusen und der VFL Wolfsburg, welche als Gefahrengegner auserkoren wurden. Doch schon frühzeitig machten die Münchener klar, dass diese Saison kein Zuckerschlecken für andere Mannschaften werden würde.

Schon Herbstmeister gewesen

Immerhin haben sie ohne Weiteres das vierte mal in folge die Herbstmeisterschaft gewonnen, was zuvor keine Bundesliga Mannschaft schaffte. Damit nicht genug, auch die siegreichen Partien gegen Werder Bremen mit 0:6 für die Bayener, 4:0 gegen Hoffenheim oder das legendäre 8:0 gegen den HSV zeichneten bereits ab, dass Bayern diese Saison nicht zum Spaßen auferlegt war.

Während Borussia Dortmund als Hoffnung für den Titelgewinn immer weiter von dannen zog. Auf der anderen Seite war jedoch deutlich zu erkennen, dass der VFL Wolfsburg so einfach nicht aufgeben würde und kurzweilig sah es auch so aus, als wenn Wolfsburg mit Kevin de Bruyne den Münchenern gefährlich werden konnte. Doch zuletzt gewann die Supermannschaft aus München souverän mit 79 Punkten in der Tabelle die deutsche Meisterschaft.

Ganze zehn Punkte trennten die Mannschaft um Manuel Neuer, Philip Lahm, Arjen Robben & Co vom zweitplatzierten dem VFL Wolfsburg. Deutscher Meister ist und bleibt 2014/2015 der FC Bayern München. Der Konfettiregen durfte am letzten Spieltag gegen Bayer Leverkusen, welches die Münchener mit 2:0 gewonnen haben, natürlich nicht fehlen. Die Party folgte danach selbstverständlich wie üblich auf dem Marienplatz vor tausenden Fans.

Der FC Bayern München war bärenstark in die Saison 2014/2015 gegangen und konnte sich am Ende erfolgreich mit fünf Niederlagen und fünf Unentschieden trotzdem die Meisterschale unter den Nagel reißen. Während Borussia Dortmund nicht gerade mit Meisterleistungen auf sich aufmerksam machte und gerade einmal den Abstieg verhindern konnte. Die neue Saison 2015/2016 hingegen dürfte wieder spannend werden und da werden die Münchener garantiert an erster Stelle stehen wollen.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *