Skip to main content

Under Armour – Onlineshop

Mit dir zur Höchstleistung: Das Sortiment von Under Armour

Sportler wissen eine gute Ausrüstung für ihre körperlichen Freizeitaktivitäten stets zu schätzen. Besonders das Schuhwerk ist von großer Bedeutung, da man durch dieses nachhaltig die eigene Gesundheit unterstützt. Wirft man einen Blick in das breite Sortiment des Shops Under Armour*, entsteht auch sofort der Eindruck, dass man nicht ohne Grund ein großes Gewicht auf Laufausstattung legt. Dabei startete der überzeugende Sporthändler doch eigentlich mit American Football.

Es war Kevin Plank, einst Verteidiger wie Kapitän des Footballteams an der Mayland University in den Vereinigten Staaten. 1996 entschloss er sich dazu, sein Unternehmen zu gründen und schon damals wählte er dafür den schlagenden Namen Under Armour* aus. Spätestens an dieser Stelle dürfte klar sein, auf welche Rüstung damit angespielt wird.

Es begann mit der perfekten Football-Ausstattung

Seine ursprüngliche Idee war es, ein möglichst weiches T-Shirt zu konzipieren, das man unter der schützenden Uniform während dem Footballspiel tragen würde. „Shorty“, liebevoll genannt. Der Prototyp und auch seine nachfolgenden Produktionen waren enganliegend, aber gleichzeitig überraschend weich. Ganz wichtig war natürlich das Hauptaugenmerk, dass es während dem Sport einfach praktisch zu tragen machte: Schweiß wies es schneller ab, als alle vergleichbaren Produkte auf dem damaligen Markt.
Under Armour* schien schon damals seinen Mitbewerbern einiges vorauszuhaben. Ein Argument, das sich bis heute hält. Denn neben T-Shirts und Schuhen gibt es Outerwear, Hoodies, Unterwäsche, Rucksäcke und auch sonst alles Bekleidungstechnische, was das Sportlerherz sonst noch begehren könnte. Stets mit dem Grundgedanken, revolutionär und hochmodern zu bleiben. So ist ein Fitness- oder eben auch Bewegungstracker im Schuh längst keine Seltenheit mehr.

Der Kunde stets im Mittelpunkt

Neben der Tatsache, dass man stets ein hohes Preis-Leistungs-Verhältnis im Hause Under Armour* anstrebt, profitierst du von weiteren Einzigartigkeiten, die so kaum ein Versandhändler anbietet. Die Versandkosten betragen je nach Bestellwert zwischen € 4,95 bis € 14,99. Entscheidest du dich allerdings, deinen Einkauf selbst von einer Abholstelle weg mitzunehmen, bezahlst du dafür gar nichts. Auch keine Bearbeitungsgebühr oder dergleichen.

Läuft einmal etwas nicht ganz nach Plan, zeigt man sich im Rückversand oder auch in der Rückgabe als bemerkenswert kulant. Ganze 30 Tage lang hast du Zeit, Produkte aus deinem Einkauf zurückzugeben, wenn du nicht mit ihnen zufrieden bist. So, wie du ursprünglich bezahlt hast, erhältst du auch dein Geld wieder zurück.

Und da wir gerade bei Zahlungsformen sind: Bei Under Armour hast du eine breite Auswahl, womit du bezahlen möchtest. Entweder nutzt du die klassische SOFORT-Überweisung, deine Kreditkarte (sofern sie von Visa oder MasterCard stammt) oder du bezahlst via PayPal. Hier gibt es dann auch kein Problem, solltest du über eine Kreditkarte eines anderen Dienstleisters verfügen. Denn die koppelst du dazu einfach in deiner PayPal-Wallet.

Studenten zahlen übrigens weniger

Dass Studenten oft ihr Geld gut kalkulieren müssen und für private Interessen oft einfach keine großen Sprünge drin sind – das ist ein Faktor, den man bei Under Armour auch stets im Blickfeld hat. Das sozial engagierte Unternehmen hat zusammen mit StudentBeans eine Vorgehensweise ins Leben gerufen, die einem Studenten 10% Rabatt beim Onlineeinkauf gewährt. Hierfür holt man sich mit wenigen Klicks einen Gutscheincode und dann kann das große Shoppen auch schon losgehen.

Versandkostenfreie Lieferung

Seit Mitte April 2019 ist der Standardversand kostenfrei. Ein Argument mehr, um Kunde bei Under Armour* zu werden.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

70 − 69 =

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Oettl.com Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen