Skip to main content

Canyoning Sylvenstein

…oder auf gut bayrisch “schluchtl`n”

Am Sylvensteinsee, an der Grenze von Bayern nach Tirol liegt das wahrscheinlich beste Canyoninggebiet Deutschlands.

In spektakulären und beeindruckenden Schluchten folgen Sie dem Wasserverlauf über steile Felsabbrüche und bizarre Labyrinthe.

Nach kurzem Aufstieg kann man all das erleben, was Canyoning zur Faszination werden lässt:

Sprünge bis zu 3 Meter in klares Bergwasser
Rutschen in Gumpen
Wandern im Bach und Kraxeln am Berg
Abseilen bis zu 10 Meter ins Abenteuer.

Völlig ungewohnt und ungewöhnlich gut!

Die perfekte Kombination aus körperlicher Aktivität, Abenteuergeist und Naturerlebnis.

Es wird die komplette Ausrüstung gestellt, nur Berg-/ Treckingschuhe bitte selbst mitbringen.

Zudem bietet die langjährige Erfahrung der staatlichen Führer die beste Voraussetzung für Ihre Sicherheit.

Allgemeine Programminformationen

– Tourdauer ca. 4,5 Stunden
– Transfer vor Ort zur Schlucht am Sylvenstein mit eigenen Pkws (ca. 20 min.)
– ab 14 Jahren
– Tourzeiten Sonntag: 9.00 Uhr, Gruppen ab 4 Personen täglich

Für weitere Informationen und zur Buchung klicken Sie bitte hier, um auf die Seiten von action & funtours zu gelangen.



Kommentare

a Doiga 27. Februar 2018 um 23:57

Ja, die Gumpen am Sylvenstein sind bestimmt einen Besuch wert! Viele Grüße

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

53 − = 51