Skip to main content

FlixBus und MeinFernbus.de – mit dem Bus ans Ziel

Mit FlixBus und MeinFernbus.de sicher, schnell und günstig ans Ziel gelangen

Wer ist FlixBus – Fernbusanbieter, Linienbetreiber, Verkehrsunternehmen

FlixBus* ist ein deutscher Fernbusanbieter und verbindet täglich Groß- und Mittelstädte über ein flächendeckendes Liniennetz.

Seit dem Fall des Bahnmonopols und der Privatisierung des Fernbusmarkts bietet FlixBus* so zeitgemäße Mobilität zum besten Preis.

Die FlixBusse starteten am 13. Februar 2013 deutschlandweit. FlixBus war damit als erster Fernbusanbieter unter der neuen Gesetzgebung unterwegs.

Mit über 5.000 täglichen Verbindungen bis ins angrenzende Ausland, einem starken Partnernetzwerk und einem innovativen Ticketing-System ist FlixBus* mittlerweile eines der führenden Fernbusunternehmen in Deutschland.

Welche Serviceleistungen bietet FlixBus?

WLAN

Damit Ihnen während der Fahrt nicht langweilig wird, bekommen Sie kostenlosen Zugang für das WLAN im Bus** und können somit die ganze Fahrt über im Internet surfen, mit Freunden chatten und E-Mails checken – und das sogar mit LTE-Geschwindigkeit! Mit FlixBus* sind Sie immer online.
** WLAN nur in eigenen FlixBus-Buslinien verfügbar. Ausgeschlossen sind Verbindungen nach Prag, Pilsen, St. Gallen, Zürich und Hahn Flughafen; Aktuell erfolgt die Umrüstung auf LTE im Bus: Demnächst ist dieser Service flächendeckend verfügbar. Die Datengeschwindigkeit ist abhängig von der Mobilfunknetzabdeckung unseres Anbieters.

Beinfreiheit

Im FlixBus* haben Sie außerdem eine Sitzplatzgarantie mit extra viel Beinfreiheit. Die modernen Busse sind mit bequemen Sitzen und viel Platz ausgestattet. Also auch die „Großen“ haben ausreichend Platz und können komfortabel reisen. Alle Sitze haben verstellbare Rückenlehnen und sind auch für längere Fahrten bequem.

Toiletten

Zur nächsten Haltestelle sind es noch ein paar Minuten? Kein Grund nervös zu werden! An Bord aller FlixBusse* befindet sich eine Toilette für den Notfall.

Steckdosen

Sie wollen im Internet surfen, Chatten oder am Laptop arbeiten, aber der Akku ist leer? Kein Problem! Halten Sie einfach nach dem Steckdosen-Symbol Ausschau oder fragen die Fahrer, um eine der vielen Steckdosen in den FlixBussen* zu finden.***
*** In fast allen Bussen der FlixBus-Flotte finden Sie Steckdosen an den Sitzplätzen. Alle anderen Busse werden in den kommenden Monaten mit Steckdosen nachgerüstet.

Gepäck

Die FlixBusse* bieten auch genügend Platz für Ihr Gepäck, einfach im Gepäckfach verstauen und dann entspannt zurücklehnen. Die Fahrer helfen natürlich gerne beim Verladen.
Details zu Ihrem Gepäck finden Sie in den Gepäckbestimmungen.

Gruppenreise

Für Gruppen ab 10 Personen gibt es spezielle Angebote auf Anfrage.

Vereint mit noch mehr Angeboten und Leistungen

FlixBus* und MeinFernbus werden eins. Die beiden größten Fernbus-Startups bündeln ihre Stärken für ein neues, gemeinsames Ziel: Ein europaweites Fernbus-Liniennetz. MeinFernbus aus Berlin und FlixBus aus München verbinden in den nächsten Monaten ihre nationalen Fernbusnetze zu einem flächendeckenden Angebot. Gemeinsam mit ihren nun rund 160 mittelständischen Partnern wollen beide Anbieter jetzt europaweit durchstarten.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

9 + 1 =

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Oettl.com Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen