Skip to main content

American Pie – Jetzt wird geheiratet

Von Jesse Dylan (2003)
Mit Jason Biggs, Seann William Scott, Alyson Hannigan, Eddie Kaye Thomas, Thomas Ian Nicholas, January Jones, Eugene Levy, Molly Cheek, Deborah Rush, Fred Willard, Angela Paton, Eric Allan Kramer, Amanda Swisten, Nikki Schieler Ziering

Endlich ist es soweit: Tollpatsch „Jimbo“ hat in Michelle, die früher im Ferienlager nicht nur mit ihrer Flöte spielte, die Frau seines Lebens gefunden: Zwar fällt der Antrag, der mit Fellatio unter dem Tisch eines Luxus-Restaurants beginnt, natürlich nicht alltäglich aus, trotzdem hat er seinen Zweck erfüllt und jetzt wird geheiratet. Die Vorbereitungen mit tatkräftiger Unterstützung seiner Freunde Kevin und Paul „Heimscheißer“ Finch laufen auf Hochtouren, bis Arschloch Steve Stifler auftaucht, der sich kurzerhand selbst einlädt. Dabei gelingt es ihm nicht nur, Jimbos künftige Schwiegereltern und Michelles Schwester zu beeindrucken. Der Chaot aus Leidenschaft macht ein paar Aufreißer der ganz anderen Art und sorgt mit zwei Stripperinnen, einem schwulen Tänzer und zwei unerwarteten Gästen für eine nicht alltägliche Junggesellenparty…

Wer hätte das gedacht: nach dem eher lauen Aufguss der Teenager- und Sexwitze der ersten Fortsetzung dreht das Team von „American Pie“ in Teil 3 unter der Regie von Musikvideo-Regisseur Jesse Dylan (Sohn von Bob Dylen) auf Vollgas. Zwar fehlt ein Teil der Stammbesetzung , denn Mena Suvari als Heather, Chris Klein als Oz, Tara Reid als Vicky, Natasha Lyonne als Jessie und Shannon Elizabeth als Nadia sind nicht unter den Hochzeitsgästen, doch darüber kann man hinwegsehen. Denn der Film ist deshalb nicht weniger witzig, peinlich, geschmacklos und genial zugleich. Die Wortwitze und die Situationskomik lässt dem Zuschauer kaum Zeit zum Luftholen und neben all den sahnig-glitschig-haarigen Gags gibt es noch ein paar ehrliche Gedanken über Freundschaft und Liebe.

Vielen Dank an Stefan Meyer von FilmClue.de für seine freundliche Unterstützung.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

+ 71 = 78

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Oettl.com Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen