Skip to main content

Monatsarchiv: Oktober 2015


Karlsruher SC

Jeder kennt den Karlsruher SC auch als KSC, aber wohl wenigen ist bekannt, dass der Verein eigentlich Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix e.V. im Ganzen heißt. Der volle Vereinsname entstand 1952, als die Clubs Karlsruher FC Phönix und VfB Mühlburg miteinander verschmolzen. Die Wurzeln des Vereins sind bis auf den Karlsruher FC Phönix 1894 zurück zu führen, einer der ersten reinen Fußball Clubs in den damaligen deutschen Gebieten. Bereits 1909 konnte der Vorgängerverein des Karlsruher SC den ersten Meistertitel für sich entscheiden, zwei Spieler der damaligen siegreichen Elf, Emil Oberle und Robert […]

AS Rom

1927 hatte der italienische Fußballpräsident des italienischen Vereins Fortitudo Italo Foschi die Idee, in Rom die Meisterschaftstitel zu holen. Dazu hat er drei örtliche Fußballvereine Roman, Fortitudo und Alba Audace zusammenfusionieren lassen. Entstanden ist der AS Rom, welcher damals bereits in gelb-rote Trikots an den Start ging. Die erste Saison 1927/1928 konnte der AS Rom direkt den ersten Erfolg verzeichnen, indem sie den Vorreiter der Coppa Italia die Coppa Coni gewinnen. Doch danach stiegen die Italiener erstmals an und der Erfolg kam erst in den 60er Jahren wieder. Der Europapokal […]

England – Fußballnationalmannschaft

Am 30. November 1872 fand das erste Länderspiel für die englische Nationalmannschaft statt und war gleichwohl das erste offizielle Länderspiel der Geschichte des kompletten Fußballs. Kaum zu glauben, aber die Engländer waren die erste Nation, die ein Spiel im Fußball als komplettes Land ausgetragen haben. Schon damals standen 4000 Zuschauer ihren Spielern gegenüber, welche die britische Nationalmannschaft gegen eine schottische Auswahl beim 0:0 anfeuerte. Ganze vierzig Jahre galt die englische Nationalmannschaft als herausragend und spielte aufgrund ihrer Dominanz nahezu ausnahmslos gegen Irland, Wales und Schottland. So war gleichwohl gesichert, dass […]

1. FC Kaiserslautern

Wer kennt den 1. FC Kaiserslautern nicht? Was viele aber nicht wissen ist, dass der jetzige Fußballclub eine lange Geschichte hat. Umstritten ist immer noch das genaue Gründungsjahr, allgemein kann man aber sagen, dass der Verein in seiner ursprünglichen Form in der 2. Hälfte von 1899 gegründet wurde, am 2. Juni 1900 dann durch die erste Fusion der „Fußballgesellschaft 1899“ und „Fußballclub Germania 1899“ zum „FC 1900“ wurde, der bis 1909 die erste Meisterschaft gewann (Westkreismeisterschaft des Verbands Süddeutscher Fußball-Vereine). Mit dem Gewinn fusionierte der „FC 1900“ mit „FC Palatia […]

VfL Bochum

Schon vor der Gauliga 1938 war der VfL Bochum als FC Bochum 1906 gegründet worden und später in Sportverein Germania 1906 unbenannt worden. Doch die Fusion vor Beginn der Gauliga zwischen dem Sportverein Germania 1906 und dem VfL Bochum 1848 war der Beginn des großen Vereins innerhalb der Gauliga. Denn seit Beginn der Gauliga konnte sich der VfL Bochum immer in der Liga etablieren. Meist zwar im gesunden Mittelfeld, aber durchaus war auch der dritte, vierte oder zweite Platz keine Seltenheit. Nach der Kriegszeit musste sich der VfL Bochum natürlich […]

FC Liverpool

Witzigerweise haben Fans des FC Liverpools die Gründung des Vereins indirekt auch dem FC Everton, dem Lokalrivalen, zu verdanken. Der reiche Barauereibesitzer John Holding verpachtete dem FC Everton das Anfield Roads Gelände für die Heimspiele und zum Training. Doch 1892 verlangte Holding fast das dreifache mehr an Pacht, worauf hin die Spieler und der Verein des FC Everton sich geärgert haben und eine Ausweichstätte gesucht haben. Fortan gründete Holding den FC Liverpool, welcher an der Anfield Roads seine Heimspiele austragen durfte. Anfänglich waren die Farben des Trikots in weiß-blau, ehe […]

1. FC Nürnberg

Gleich wie der Hannover 96 wurde auch der 1. FC Nürnberg ursprünglich als Rugby Mannschaft gegründet, 1901 bestritt man allerdings zum ersten Mal ein Fußball Spiel gegen den 1. FC Bamberg, das man auf Anhieb 2:0 gewann. In den Saisonen 1905/06 – 1909/10 wurde jeweils die bayrische Meisterschaft auf dem ersten Platz beendet. 1913 eröffnete der Verein sein erstes Stadion im Nürnberger Vorort Zerzabelshof mit 8.000 Zuseherplätzen. Nach dem Ende des Ersten Weltkriegs gelang dem 1. FC Nürnberg der Start in das erfolgreichste Jahrzehnt seiner Vereinsgeschichte. Der Club gewann den […]

Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen mit dem Gründungsjahr 1904 trat auf höchster deutscher Fußballebene erst Anfang der 80ziger Jahre in Erscheinung. Als Sportvereinigung des Bayer-Konzerns wurden vor dem ersten Weltkrieg keine nennenswerten Erfolge erzielt. Erst als sich die Fußballer von den anderen Sportarten des Vereins abspaltete und die Sportvereinigung Bayer 04 Leverkusen ins Leben riefen, stieg die Werksmannschaft Anfang der 30iger Jahre in die 2. Liga auf. 1951 erreichte die Bayer Mannschaft damals die erste Liga und verblieb dort für 5 Jahre, erreichte einen 7. und einen 3. Platz, bevor man bis […]

Qualifikation zur UEFA Europameisterschaft 2016 Gruppenphase Spieltag 10

UEFA Europameisterschaft 2016 Gruppenphase Die Fußball-Europameisterschaft 2016 findet vom 10. Juni bis zum 10. Juli 2016 mit erstmals 24 Mannschaften in Frankreich statt. Frankreich, als Gastgeber der EM 2016, ist dabei automatisch für das Turnier qualifiziert. Die restlichen 23 Startplätze werden in einer Qualifikationsrunde ermittelt. Die neun Gruppensieger, die neun Gruppenzweiten und das beste drittplatzierte Team (mit der besten Bilanz gegen den Ersten, Zweiten, Vierten und Fünften in seiner Gruppe) qualifizieren sich direkt für die Europameisterschaftsendrunde 2016. Gruppe A Ergebnisse Gruppe A Am 13. Oktober 2015 fanden folgende Spiele der […]

1. FSV Mainz 05

Der 1. FSV Mainz 05 ist einer der wenigen Vereine, die sich nicht durch Fusionen und ständigen Abspaltungen durch die Jahrzehnte des vorigen Jahrhundert gespielt hat, 1905 gegründet, so besteht der Verein auch heute noch. Bereits um 1910 hatten die Mainzer Kicker 4 stellige Besucherzahlen, die Mannschaft war populär und hatte auf einem der preusisch hessischen Eisenbahn gepachteten Grundstück ihren ersten Fußballplatz samt Spielerkabinen. Die ersten spielerischen Höhepunkte absolvierte der 1. FSV Mainz 05 gegen den ungarischen Verein Vasas Budapest 1920 mit einem 1:0 Sieg. Regional spielte der Verein als […]

partypoker.com World Grand Prix 2015

Der World Grand Prix 2015 fand vom 04. Oktober 2015 bis zum 10. Oktober 2015 im Citywest Hotel in Dublin statt. Es ist das einzige Turnier der Professional Darts Corporation (PDC) bei dem die Spieler das Spiel mit einem Double beginnen und mit einem Double beenden müssen. In diesem Jahr nahmen 32 Spieler an diesem Turnier teil. Der amtierende Champion Michael van Gerwen wurde auch in diesem Jahr an Nummer 1 gesetzt, konnte dies aber durch seine Finalniederlage gegen Robert Thornton nicht bestätigen. Robert Thornton hat durch seinen Sieg im […]

FC Augsburg

Der Fußball-Club Augsburg 1907 ging in seiner jetzigen Form im Jahre 1969 aus einer Fusion des BC Augsburg und des TSV Schwaben Augsburg hervor. Wie so viele andere deutsche Vereine ist der jetzige Bundesliga Verein aus einer Vielzahl an verschiedenen kleinen Vereinen in den Anfängen des Fußball Sports in Deutschland entstanden. Zwischen 1907 und 1909 der Fußball-Club Allemania Augsburg, danach 10 Jahre die Spieleabteilung Turnverein Oberhausen, 1919 bis 1921 der Ballspiel-Club im Turn- und Sportverein 1871 und ab 1921 der Ballspiel-Club Augsburg, der bis 1941 in der Gauliga Bayern immer […]

Qualifikation zur UEFA Europameisterschaft 2016 Gruppenphase Spieltag 9

UEFA Europameisterschaft 2016 Gruppenphase Die Fußball-Europameisterschaft 2016 findet vom 10. Juni bis zum 10. Juli 2016 mit erstmals 24 Mannschaften in Frankreich statt. Frankreich, als Gastgeber der EM 2016, ist dabei automatisch für das Turnier qualifiziert. Die restlichen 23 Startplätze werden in einer Qualifikationsrunde ermittelt. Die neun Gruppensieger, die neun Gruppenzweiten und das beste drittplatzierte Team (mit der besten Bilanz gegen den Ersten, Zweiten, Vierten und Fünften in seiner Gruppe) qualifizieren sich direkt für die Europameisterschaftsendrunde 2016. Gruppe A Ergebnisse Gruppe A Am 10. Oktober 2015 fanden folgende Spiele der […]

Hannover 96

Die Wurzeln von Hannover 96 reichen bis ins 19. Jahrhundert zurück, gegründet 1896 als Fußball Club, wurde zunächst dem Rugby Sport nachgegangen, erst 1899 widmete sich der Verein dem Fußball selbst. 1905 wurde der Verein mit den roten Trikots (trotz grünen Vereinswappen) zum ersten Mal Stadtmeister – Überregional spielte der Verein allerdings keine Rolle, bis 1935 die ersten beiden Spieler des Vereins Edmund Malecki und Fritz Deike in die deutsche Fußball Nationalmannschaft berufen wurden. In der Saison darauf 1937/38 wurde Hannover 96 auch gleich zum ersten Mal deutscher Fußball Meister. […]

Inter Mailand

Circa 43 stinksaure Italiener des Milan Cricket und Football Team ( heute als AC Milan bekannt) haben in einem Restaurant entschieden, dass sie einen internationalen Fußballverein wollen, wo nicht nur Italiener spielen dürfen. Gesagt und getan, so entstand 1908 der Internazionale FC und ging mit dieser kuriosen Gründungsgeschichte in Calcio an den Start. Die Sitzung der Mitglieder dauerte ganze fünf Stunden und Schweizer sowie Italiener frönten der Sitzung bei. Das Vereinswappen wurde witzigerweise auf einem Bierdeckel inklusive Vereinsfarben gemalt und die Satzung zunächst auch auf einer Serviette verfasst. Doch aller […]

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Oettl.com Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen